Programm Ernährung & Lifestyle (AIM)

Optimierung der Gesundheit

Unser Programm Ernährung & Lifestyle (AIM) von und mit Dr. med. Angeli Neter ist ein Untersuchungs- und Laborprogramm mit der Zielsetzung durch eine gesundheitsbewusste individuelle Ernährung die Gesundheit zu optimieren. Dieses Programm kann zur Vorsorge und Gesundheitsförderung angewendet werden.

AIM – unser Ziel

Die Zusatzbezeichnung AIM steht für die Allgemeine Innere Medizin, die die Grundlage unserer Arbeitsweise darstellt. AIM bedeutet auch auf englisch „Ziel“. Unser Ziel ist es Ihre Gesundheit zu optimieren. Mit dieser Zielsetzung überschreiten wir die Grenzen der herkömmlichen medizinischen Maßnahmen. Es geht in unserem AIM-Programm darum die Ernährung als Heilmittel durch die ärztlich geleitete und durchgeführte Maßnahme vergleichsweise wie eine Arznei einzusetzen.

Die Besonderheit unseres Programms

Neben der ärztlichen Expertise ist die Besonderheit unseres Programms die Berücksichtigung der Individualität des Teilnehmers. Jede Person hat persönliche Stoffwechselmerkmale, Stärken und Schwächen, die im Bereich Ernährung zu berücksichtigen sind. Hierbei handelt es sich um Hormone und Botenstoffe, die Funktion des Magen-Darm-Traktes und den Stoffwechseltypus.  Gemeinsam mit dem Teilnehmer ermitteln wir neben dem Ernährungsstatus den individuellen Typus. Diese Information wirkt wie ein Schlüssel zum Verständnis der persönlichen Gesundheit. Hierdurch erschließt sich auch der individuelle Bedarf an vitalitätsstärkenden Lebensmitteln und Nährstoffen.

Sämtliche in diesem Programm enthaltenen Untersuchungen und Empfehlungen beruhen auf aktuellen wissenschaftlichen Ergebnissen und der langjährigen Expertise von Frau Dr. med. Angeli Neter.

Ernährung und Lifestyle

Neben der Ernährung ist auch die Lebensweise (Lifestyle) für die Gesundheit von großer Bedeutung. Aus diesem Grund beziehen wir gerne Lifestyle-Faktoren in unser Programm mit ein.


Zeitlicher und inhaltlicher Ablauf des Programms Ernährung & Lifestyle (AIM) – Einstieg

Der Einstieg in das Programm Ernährung & Lifestyle (AIM) besteht aus drei bis vier Terminen mit jeweils ca. einstündigen Beratungen inklusive einer Blutentnahme und weiteren Tests. Im Verlauf werden sämtliche Laborwerte eingehend besprochen und spezielle ärztliche Empfehlungen zur Ernährung und Lebensweise gegeben.

Termine für diesen Einstieg werden individuell vereinbart.

Erster Termin (ca. 1 – 1,5 Std.)

Anamnese und ärztliches Gespräch

  • Vorgeschichte
  • Ernährungsmedizinische Analyse
  • Weitere Tests nach Bedarf

Internistische Untersuchung (Ganzkörperstatus)

  • Die internistische Untersuchung beinhaltet insbesondere die stoffwechsel- und verdauungsrelevante Organsysteme und eine ausführliche Untersuchung des Bauches.

Blutentnahme und Laboruntersuchung

  • Blutdruck- und Blutzuckermessung
  • Internistisches Grundlagenlabor (Untersuchung Blut, Blutbild, Urin)
  • Blutwerte Stoffwechsel
  • Vitaminstatus
  • Untersuchung auf Mineralstoffmangel
  • Stuhluntersuchungen

Optionale Untersuchungen

Die folgenden Untersuchungen können wahlweise und nach Bedarf in das Programm Ernährung & Lifestyle (AIM) integriert werden.

  • Krebsfrüherkennung (Prostatakrebs, Darmkrebs)
  • EKG (Elektrocardiographische Untersuchung)
  • HRV (Herzratenvariation)
  • RSA (Untersuchung der respiratorischen Sinusarrhythmie)
  • Test zur psychovegetativen Befindlichkeit
  • Stress-Score Erhebung, Integrativ-medizinischer Test
  • neurologische Untersuchung
  • psychosomatische Untersuchung

Zweiter Termin (ca. 1 -1,5 Std.)

Besprechung und Untersuchung

  • internistische Untersuchung (falls noch nicht erfolgt)
  • Optionale Tests wie beim ersten Termin
  • Besprechung der Befunde
  • Einordnung des Stoffwechseltypus
  • Aussagen und erste Empfehlungen zur Ernährung

Dritter Termin (ca.1 – 1,5 Std. )

Besprechung

  • Ergebnis weiterer Untersuchungsbefunde und Speziallaborbefunde
  • Festlegung der Diagnose
  • Festlegung der Ernährungsstrategie
  • ärztliche Ernährungsberatung
  • Strategien zur Umstellung der Ernährung
  • weitere Empfehlungen

Gesundheitsschulung & Training zu
Ernährung & Lifestyle

Seminare & Kurse

Seminare & Kurse zur Ernährung und zum Lifestyle sind ein wichtiger Therapiebestandteil für Personen, die ihre Gesundheit langfristig positiv beeinflussen möchten.
Hierzu bieten wir themenbezogene Seminare und Kurse mit verschiedenen Schwerpunkten an. Unsere Hauptschwerpunkte sind:

  1. Stress und Mangel
  2. Magen-Darm
  3. Gesund abnehmen

Die oben genannten Themen greifen ineinander über: z.B. das Körpergewicht ist abhängig von unserer Ernährung, unserer Magen-Darm-Gesundheit und unserem Stresspegel; unser Magen-Darm-Bereich wiederum ist abhängig von unserem Stresspegel.

Wie empfehlen generell die gesunde ausgewogene Ernährung, basierend auf individuellen Gesichtspunkten, wie z.B. Laborwerten, Lebensalter, körperlicher Aktivität, mentalen Faktoren und dem Stoffwechsel-Typus.

Teilnahme an Seminaren & Kursen

Die Teilnahme an unseren Schulungen setzt den Einstieg in das Programm mit 3 – 4 Einzelterminen voraus (siehe oben).

Die Anmeldung für Seminare und Kurse kann per Email (praxis@dr-neter.com) erfolgen. Zur endgültigen Teilnahme bekommen Sie eine Teilnahmebestätigung per Mail.

Unsere derzeitigen Gesundheitsschulungen im Überblick.

Kompaktseminar

Unter den Titel Optimale Gesundheit bieten wir einmal jährlich ein Kompaktseminar zum Thema Ernährungs- und Lebensweise an. Hierbei haben Sie die Gelegenheit aktuelle wissenschaftliche Informationen zur Ernährung und Lebensweise zu erhalten.

Die Teilnahme an unseren Schulungen setzt den Einstieg in das Programm mit 3 – 4 Einzelterminen voraus (siehe oben).

Die Anmeldung für Seminare und Kurse kann per Email (praxis@dr-neter.com) erfolgen. Zur endgültigen Teilnahme bekommen Sie eine Teilnahmebestätigung per Mail.

Unsere derzeitigen Gesundheitsschulungen im Überblick.


Komplementärmedizinische Zusatzprogramme

Auf Wunsch kann dieses Programm auch durch fernöstliche komplementäre Strategien und Empfehlungen zur Ernährung wie z.B. Ayurveda oder der traditionellen tibetischen Medizin ergänzt werden.

Die Teilnahme an unseren Zusatzprogrammen setzt den Einstieg in das Programm mit 3 – 4 Einzelterminen voraus (siehe oben).

Termine hierfür werden individuell vereinbart.


Zusätzliches Coaching – Ernährung

Das Ernährungscoaching auf Grundlage des AIM-Programms beinhaltet die längerfristige ernährungsmedizinische Begleitung zur Vorsorge, Gesundheitsförderung oder bei Krankheiten im Zusammenhang mit der Ernährung. Wir bieten hierbei ausführliche Erklärungen zur Auswirkung der Ernährung im Bezug auf die körperliche und mentale Gesundheit oder das Krankheitsbild. Dabei werden auch die praktischen Aspekte einer Ernährungsumstellung berücksichtigt (Rezepte und Kochanleitungen). Auch unterstützende Maßnahmen, wie Kräutermedikationen, therapeutische Anwendungen und Tipps zur Selbsthilfe werden in diesem Zusammenhang gegeben.

Die Teilnahme an unserem Coaching setzt den Einstieg in das Programm mit 3 – 4 Einzelterminen voraus (siehe oben). Termine hierfür werden individuell vereinbart.


Programm Ernährung & Lifestyle (AIM) Indikationen

Präventivmedizinischer Aspekt

Das Programm eignet sich insbesondere für Teilnehmer, die ihre Gesundheit stärken und optimieren möchten. Hierbei spielen die individuelle medizinische Ernährungsberatung sowie die gründliche ärztliche Untersuchung und Laborbefunde eine besonders wichtige Rolle, um Stoffwechselstörungen, Schwächen und Mangelsituationen aufzudecken.

U. a. eignet sich das Programm:

  • Als Vorsorge (Prävention) und zur Gesundheitsförderung
  • Bei Interesse für gesunde ausgewogene Ernährung
  • Bei Müdigkeit, Erschöpfung & Konzentrationsschwäche
  • In der Sportmedizin
  • Zur Stärkung des Immunsystems
  • Zur allgemeinen Stärkung und Kräftigung
  • Zur Optimierung des Stoffwechsels
  • Zur Energetisierung und Harmonisierung

 


Besondere Expertise im Bereich der Ernährungsberatung

  • Seit 1991 Praxis-Schwerpunkt Ernährungsberatung und Ernährungsmedizin
  • Fachausbildung Ernährungsmedizin der Deutschen Gesellschaft für Ernährungsmedizin mit dem Titel „Ernährungsbeauftragte Ärztin“
  • Eine Vielzahl weiterer ernährungsmedizinischer Fortbildungen unter anderem im Bereich der asiatischen und fernöstliche Medizin (Integrative Medizin, Naturheilkunde, Kräutermedizin, Ayurveda, traditionelle chinesische Medizin, traditionelle tibetische Medizin)
  • Lehrtätigkeit: Seminare und Kurse aus dem Bereich der Ernährungsberatung

Vergütung

Programm Ernährung & Lifestyle (AIM)

Das Programm Ernährung & Lifestyle (AIM) ist ein Komplettangebot mit drei bis vier Arztterminen. Der Umfang richtet sich nach dem individuellen Bedarf. Die Leistungen hierfür bemessen sich an der Gebührenordnung für Ärzte GOÄ und werden in der Regel von privaten Krankenversicherungen getragen.